www.VeginSalzburg.at will ....

Tierschutz- und Tierrechtsarbeit aufzeigen, die in Salzburg von vielen verschiedenen engagierten Menschen in unterschiedlichster Weise geleistet wird. Für alle Menschen jeglichen Alters, die sich aktiv für Tiere einsetzen möchten oder sich über tierleidfreien vegetarisch-veganen Konsum informieren möchten, wollen wir eine unabhängige Informationsplattform sein! Besuchen Sie die vegetarische Gastronomie, informieren Sie sich über alternative Produkte, nehmen Sie bei unseren zahlreichen Aktivitäten teil: Stammtische, Infotische, Picknicks, Kochabende, Demos uvm.

aktuelle News RSS Feed abonnieren


von Kari Admin, Sep 14 2009, in aktuell >> Tierschutz

Tierschutz und Aktivismus für Anfänger/innen

Tierschutz

animal liberation workshop for beginners

 

Aktivismus in Salzburg

 


Wenn du dich für Tierschutz interessierst und gerne selbst aktiv werden möchtest, dann ist dieser Workshop das Richtige für dich:

Auf Infoständen mitwirken oder selbst welche organisieren, bei Demos dabei sein, Kampagnen unterstützen: Bei diesem eintägigen Workshop kannst du erfahren, wie das alles geht und was in Salzburg alles tierrechtsmäßig passiert, nette Kontakte zu anderen tierschutzinteressierten Menschen in Salzburg knüpfen und dich auch über pflanzliche (vegane) Ernährung informieren.

Am Samstag 3. Oktober geht’s ab 10 Uhr los in der Hellbrunnerstraße 34 (Naturwissenschaftliche Fakultät). Der Eintritt ist frei – und natürlich gibt es veganes Essen!

Wir Salzburger Aktivist/innen freuen uns auf rege Beteiligung und nette neue Kontakte :-)
http://www.animal-liberation.at

 


Zurück auf die Übersichtsseite